Presseberichte 2018

Weichen bei Jugendarbeit neu gestellt

Mit einem Blumenstrauß hat sich der Ausschuss des Bochinger Musikvereins bei der Vorsitzenden Karin Dengler für deren erstes Amtsjahr bedankt. Es war ein gutes Jahr.

Oberndorf-Bochingen. "Wir sind mit Herausforderungen gestartet, doch konnten diese zur Zufriedenheit lösen" – so der stellvertretende Vorsitzende, Michael Lehmann. Seine Worte fanden durch die Berichte in der 91. Hauptversammlung Bestätigung.

Ausschuss 2018So hat Dirigent Thomas Zacharias mit Jahresbeginn die musikalische Leitung der Kapelle übernommen, neue Weichen wurden in der Nachwuchsarbeit gestellt und auch das finanzielle Polster kann sich sehen lassen und sichert die Instrumentenbeschaffung für die Jugendausbildung.

Kassierer Christoph Keller machte aber deutlich, dass die Kassenlage nicht darüber hinwegtäuschen dürfe, dass es die hohe Spendensumme und die Durchführung zahlreicher Veranstaltungen seien, welche dem Verein die finanzielle Perspektive eröffnen, zukunftsfähig zu arbeiten.

Zum Seitenanfang